Geheimhaltungsvereinbarung und die digitale Unterschrift

Wenn es einen Bereich gibt, in dem elektronische Signaturen grundsätzlich empfehlenswert sind, dann sind es Verschwiegenheitsvereinbarungen! Personalabteilungen (HR), die sehr akribisch mit diesem sensiblen Thema umgehen, kommt dieses Hilfsmittel besonders zugute, da es größtmögliche Sicherheit bietet.

Nutzen Sie die eSignatur-Lösung von Yousign und unterzeichnen Sie Ihre Vertraulichkeitsvereinbarungen online

Digitale Unterschrift einer Vertraulichkeitsvereinbarung

Ist eine elektronische Signatur für meine Verschwiegenheitsvereinbarung zulässig?

Als HR-Manager ergänzen Sie die Entwürfe von Arbeits- oder Zeitarbeitsverträgen häufig durch Vertraulichkeitsklauseln, die die Offenlegung geschäftlicher, rechtlicher, steuerlicher oder finanzieller Informationen über das Unternehmen verbieten. Doch wie steht es um die Informationen, die im Vorstellungsgespräch ausgetauscht wurden? Auch diese unterliegen der Geheimhaltung.

Die Unterzeichnung einer Geheimhaltungsvereinbarung vor einem persönlichen Treffen oder einem Telefongespräch ist der beste Schutz für die ausgetauschten Informationen.

In einem derartigen Fall muss es oft schnell gehen. Sobald Sie ein Vorstellungsgespräch mit einer potentiellen Führungskraft vereinbart haben, kann dank der digitalen Signatur sofort eine Geheimhaltungsvereinbarung als Rahmenbedingung für das bevorstehende Gespräch gesendet und unterschrieben werden. Mitunter befinden sich die Bewerber in einer anderen Region oder sogar in einem anderen Land – und es muss sichergestellt werden, dass ausgetauschte Informationen geheim bleiben. Die digitale Unterschrift ist hier das perfekte Mittel zum Zweck.

Ein solches Vorgehen ist rechtskräftig und einem einfachen Brief, der unterschrieben, gescannt und per E-Mail zurückgeschickt wird, weit überlegen! Die elektronische Signatur ist ein Verfahren, das europaweit überwacht und zertifiziert wird. Zugelassene Unternehmen, die Lösungen für elektronische Signaturen anbieten, sind für die Authentifizierung der Unterzeichner und des Signaturprozesses sowie für die anschließende Aufbewahrung einer beweiskräftigen Signaturdatei in einem elektronischen Safe für 10 Jahre verantwortlich. Kurz gesagt: für größtmögliche Sicherheit!

Garantierte Sicherheit und Vertraulichkeit für Ihre Daten

Sicherer Datenaustausch

Sicherer Datenaustausch

Nutzen Sie die Vorteile einer sicheren Lösung, indem Sie die Dokumente beim Austausch mit Ihren Kontakten verschlüsseln.

Vereinfachte Rekrutierungsprozesse

Vereinfachte Rekrutierungsprozesse

Unterzeichnen Sie Ihre Geheimhaltungsvereinbarungen schnell und einfach – persönlich oder von einem beliebigen Standort und Gerät aus.

Geschützte Zusagen

Geschützte Zusagen

Bewahren Sie das Dokument im digitalen Format auf und archivieren Sie den Signaturnachweis elektronisch in einem digitalen Safe.

signature

Geheimhaltungsvereinbarungen mit Yousign digital unterschreiben

  • Starke Authentifizierung der Unterzeichner

    Profitieren Sie von verschiedenen sicheren Authentifizierungssystemen, mit denen Sie die Identität der Unterzeichner sicherstellen können.

  • Einverständniserklärung

    Stärken Sie den Vertragsnachweis, indem Sie Kästchen und Texte hinzufügen, die von den Unterzeichnern angekreuzt bzw. übernommen werden müssen.

  • Belegdatei mit Zeitstempel

    Speichern Sie Ihre Unterschriften in einer Belegdatei mit Zeitstempel, die 10 Jahre lang bei CDC Arkhineo verwahrt wird.

  • Rechtsverbindliche Unterschriften in Europa

    Nutzen Sie zertifizierte Lösungen für elektronische Signaturen, die in der Europäischen Union rechtsverbindlich sind.

eSignatur Sicherheitscode

Diese Unternehmen lassen Ihre Verträge bereits mit Yousign unterzeichnen

Überzeugen Sie sich selbst

Testen Sie Yousign 14 Tage lang kostenlos: