Qualifizierte Elektronische Signatur: Sicher & nutzerfreundlich unterschreiben

Unterschreiben Sie Ihre Dokumente in Windeseile mit der QES - dem rechtlichen Äquivalent zur handschriftlichen Unterschrift

Was ist eine Qualifizierte Elektronische Signatur (QES)?

So maximieren Sie die Rechtsgültigkeit Ihrer elektronischen Unterschriften

Die elektronischen Unterschriften werden in drei Signaturebenen unterteilt, wobei die Qualifizierte Elektronische Signatur das höchste Sicherheitsniveau darstellt. Bei der QES von Yousign werden Unterzeichnende zunächst im Zuge eines zeitsparenden Identifizierungsprozesses (AutoIdent) zuverlässig identifiziert und können dann rechtsgültig mit einem qualifizierten Zertifikat unterschreiben.

  • 1

    Wie sieht die Qualifizierte Elektronische Signatur aus?

    Die Qualifizierte Elektronische Signatur ist eine elektronische Unterschrift bei der im Zuge der Unterschrift eine eindeutige Identifizierung der Unterzeichnenden stattfindet. Die QES bietet maximale Sicherheit und ist das rechtliche Äquivalent zur handschriftlichen Unterschrift.

  • 2

    Wie funktioniert die Qualifizierte Elektronische Signatur?

    Per E-Mail wird zum Unterschreiben eines Dokuments eingeladen. Dafür müssen sich Unterzeichnende zunächst per Ausweis identifizieren. Mit Yousigns AutoIdent Verfahren ist das ohne menschliche Interaktion & 100 % sicher möglich. Nach erfolgreicher ID-Verifizierung kann das Dokument mit einer QES unterschrieben werden.

  • 3

    Woran erkennt man eine Qualifizierte Elektronische Signatur?

    Ein unterschriebenes Dokument können Sie einfach auf der Seite der Europäischen Kommission hochladen und dort prüfen, ob es sich um eine Qualifizierte Elektronische Unterschrift handelt.
    Mit Yousign unterschreiben Sie Ihre Dokumente 100 % eIDAS- und DSGVO-konform mit den höchsten Sicherheitsstandards.

In diesen Fällen ist eine Qualifizierte Elektronische Signatur erforderlich

  • Arbeitnehmerüberlassungsverträge

  • Jahresabschlüsse, Lageberichte usw.

  • Befristete Mietverträge

  • Vollmachten

  • Darlehensverträge

Möchten auch Sie wichtige Dokumente auf die sicherste Weise unterzeichnen lassen?

Dann setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung!
Wir erklären Ihnen gerne alle Details der Qualifizierten Elektronischen Signatur (QES)
und zeigen Ihnen, wie Sie mit dieser Zeit einsparen können.

Was ist der Unterschied zwischen AutoIdent & VideoIdent?

Viele e-Signatur-Lösungen bieten die QES mit der VideoIdent-Technologie als ID-Verifizierungsetappe an. Bei Yousign haben wir uns für den AutoIdent-Prozess entschieden, der viele Vorteile hat.

Warum sollten Sie sich für den Yousign-ID-
Verifizierungsprozess (AutoIdent) entscheiden?

VideoIdent

Ohne Yousign: Unterzeichner:innen melden sich an und verifizieren ihre Identität mit einer dafür geschulten Person.

Prozess

  • Zeitintensiv
  • Komplizierter Prozess
  • Schlechtes Nutzererlebnis
  • Terminüberschneidungen und Wartezeit
  • Sprachbarriere mit der anderen Person

Ergebnis

  • Lästige Verzögerungen bei der Unterschrift
  • Geschäftseinbußen
  • Unzufriedene Kundschaft

AutoIdent

Mit Yousign: Unterzeichner:innen melden sich an und verifizieren komplett autonom ihre Identität per Video, wann immer und wo immer sie möchten.

Prozess

  • 100 % automatisiert und sicher
  • Nutzerfreundliche Lösung
  • Komplett autonomer ID-Verifizierungsprozess
  • Keine Terminüberschneidungen / kein Zeitaufwand
  • Keine Sprachbarriere

Ergebnis

  • Schnellere Vertragsabschlüsse
  • Schnellere Geschäftsentwicklung
  • Zufriedene Kundschaft

Der e-Signatur-Wegweiser
von Yousign

Erfahren Sie in zwei Klicks, welche e-Signatur Sie für
Ihr Dokument benötigen!

cta illustration

Dokumente aus der Ferne unterzeichnen lassen mit den höchsten Sicherheitsstandards und der höchsten Compliance

Mit uns werden Ihre Dokumente so schnell wie möglich unterschrieben.

  • ID-Verifizierung per Video

    Unterzeichner:innen sind beim Verifizierungsprozess Ihres Ausweisdokuments völlig autonom. Sobald sie das Ausweisdokument ausgewählt haben, wird es automatisch per Video überprüft.

  • Gesichtsverifizierung per Video

    Unterzeichner:innen werden zur automatischen Überprüfung ihrer Identität dazu aufgefordert, ihr Gesicht aufzuzeichnen.

  • Swipen zum Unterzeichnen

    Unterzeichner:innen swipen zum Unterzeichnen und geben den OTP-Code ein, den sie per SMS erhalten haben. Der ID-Verifizierungsprozess ist so in maximal 10 Minuten beendet!

Zeit sparen mit einer ID-Wallet-Lösung

Unterzeichner:innen speichern ihre ID-Verifizierung in einem Wallet ab, um bei jeder folgenden QES ganz einfach nur noch ihr Einmalpasswort eingeben zu müssen.

Mit Yousign
können Sie alle Dokumente
mit der passenden Signaturebene unterzeichnen lassen.

cta illustration