Die digitale Unterschrift für Ihren Mietvertrag

Als Immobilienmakler möchten Sie Mietverträge für Ihre Immobilien möglichst schnell unter Dach und Fach bringen: Die Mietzahlung für Ihre Kunden wird schnell eingeleitet und Sie werden für die Abwicklung – ggf. im Rahmen eines Servicevertrags – entlohnt. Wie also lässt sich dieser Prozess beschleunigen? Mit einer elektronischen Signatur sind Verträge im Handumdrehen unterzeichnet.

Nutzen Sie die eSignatur-Lösung von Yousign und unterzeichnen Sie Verträge für Ihre Immobilien online.

Elektronische Unterzeichnung des Mietvertrags

Kann ein Mietvertrag mit einer elektronischen Signatur unterschrieben werden?

Immobilieninhaber schließen mitunter Serviceverträge mit Maklern ab und beauftragen diese mit der Mietersuche, der Unterzeichnung der Mietverträge und der gesamten Abwicklung von A bis Z.
Unabhängig von den Details des Vertrags erwarten Ihre Kunden von Ihnen nicht nur professionelle und gute, sondern auch schnelle Arbeit. Heben Sie sich von anderen Mitbewerbern ab, indem Sie erstklassige Arbeit bei unschlagbar kurzen Durchlaufzeiten leisten. Die Größe Ihrer Agentur ist dabei nicht maßgeblich.

Eine digitale Unterschrift verkürzt die Zeit zwischen der Vereinbarung der Mietvertragsbedingungen (ggf. einschließlich Sonderklauseln) und der tatsächlichen Unterzeichnung des Mietvertrags.

Nach wie vor wird der Mietvertrag häufig im Beisein beider Parteien persönlich unterschrieben. Die Einigung auf einen für Mieter und Vermieter passenden Termin kann Verzögerungen mit sich bringen. Dazu kommt, dass Vermieter, die (trotz Servicevertrag) den Mietvertrag selbst unterschreiben möchten, nicht zwangsläufig am Ort der Immobilie wohnen! Diese Verzögerungen stellen für alle Beteiligten Nachteile dar: für den Makler und den Vermieter ebenso wie für den Mieter, der möglichst bald einziehen möchte.

Die digitale Unterschrift spart wertvolle Zeit.


Elektronische Signaturen sind nicht nur eine clevere Lösung, sie sind auch eine sichere Möglichkeit der Vertragsabwicklung, denn die Prozesse werden von Vertrauensdiensteanbietern wie Yousign streng kontrolliert.

Bei Festmieten ist eine einfache oder fortgeschrittene digitale Unterschrift zulässig. Für Verträge mit Staffelmieten schreibt das Bürgerliche Gesetzbuch jedoch eine qualifizierte elektronische Signatur vor. In jedem Fall ist es ratsam, einen zertifizierten Service in Anspruch zu nehmen, der die Auflagen der eIDAS-Verordnung erfüllt.

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht?! Nutzen Sie die digitale Unterschrift für Immobilien und Mietverträge.

Schnellere Vermietung von Immobilien

Schnellere Vermietung von Immobilien

Schnellere und sichere Abläufe zur Vertragsunterzeichnung sorgen dafür, dass Immobilien nicht lange ungenutzt bleiben.

Bessere Kundenbeziehungen

Bessere Kundenbeziehungen

Makler, Vermieter und Mieter können die Dokumente am eigenen Computer oder Tablet in Ruhe durchlesen, ausfüllen und unterschreiben.

Optimierte Verwaltungsabläufe

Optimierte Verwaltungsabläufe

Online-Prozesse statt Papierarbeit führen zu schlankeren Abläufen und ermöglichen effizienteres Arbeiten.

signature

Die digitale Unterschrift mit Yousign: das Beste, was Ihrem Mietvertrag passieren kann

  • Elektronische Signatur per Fernzugriff

    Empfangen, lesen und unterzeichnen Sie Dokumente von überall aus am PC, Tablet oder Smartphone.

  • Dynamische Felder

    Lassen Sie die Unterzeichner die Dokumente direkt in der Anwendung ausfüllen und unterschreiben.

  • Rechtsverbindliche Unterschriften in Europa

    Nutzen Sie zertifizierte Lösungen für elektronische Signaturen, die in der Europäischen Union rechtsverbindlich sind.

Elektronische Unterschrift

Diese Unternehmen lassen Ihre Verträge bereits mit Yousign unterzeichnen

Überzeugen Sie sich selbst

Testen Sie Yousign 14 Tage lang kostenlos: